Trickdogging


ddv07

Der Grundkurs Trickdogging beginnt mit einer Einführung ins Clicker-Training, einer Ausbildungsmethode die sich vor allem der positiven Verstärkung, durch vorangegangene Konditionierung des Hundes, bedient. Anschließend erlernt der Hund unter der Anleitung des Hundeführers verschiedene Kunststückchen und Tricks, sowie einzelne Elemente aus dem Dog Dance. Auch das Erarbeiten einer kompletten Choreographie sowie die Teilnahme an Turnieren ist möglich. Einfaches Gerätetraining und Gruppenspiele stehen ebenfalls mit auf dem Programm. Auch hier steht wiederum der Spaß von Hund und Hundeführer an der gemeinsamen Beschäftigung im Vordergrund.

 

Hundeschule Mittelschwaben :: Tricks Show Fun

Hier seht Ihr Angelika und Lea beim Einstudieren ihrer Choreographie zum Lied "I'll meet you at midnight"!

Und hier die Bilder zum Tanz an der 10-Jahresfeier des Tierschutzvereins Thannhausen

Auf unserem Event "4-Happy Dogs" gaben Claudia mit Angie, Sabrina mit Jessy und Angelika mit Smokie ihre Tänze zum Besten und ernteten hierfür viel Applaus!

Smokie, DER STAR bei der Krönung zum Dschungelkönig

Und noch ein paar Impressionen aus unseren Übungsstunden

 

Bilder aus
unseren Trainingsstunden
DD1
DD08_2DD08.DD08_4DD4DD08_1gp02Triks_7Triks_1Triks_2DDDD2DD08._2