Claudia Vogg

Zu meiner Person

ClaudiaMein Name ist Claudia Vogg,

ich bin verheiratet, habe zwei inzwischen fast erwachsene Söhne und betreibe einen kleinen Friseursalon.

Tiere waren schon immer meine große Leidenschaft und so kaufte ich mit 17 Jahren meinen ersten eigenen Hund, einen deutschen Schäferhund, mit dem ich im Schäferhundeverein aktiv war und sehr gute Leistungen in den SchH I und SchH II Prüfungen erlangte. Nach 3 Jahren ohne Hund zog dann endlich wieder ein kleiner Schnauzermix bei uns ein. Mit diesem absolvierte ich ebenfalls die Begleithundeprüfung und die Leistungsprüfungen in Bronze und Silber. Außerdem bildete ich mich weiter zur Begleithundeausbilderin im IRJGV, wo ich dann auch 8 Jahre lang tätig war und wo ich mit meinem kleinen „Griechen“ Simba das Interesse am Agility und Dogdance entdeckt habe.Im Jahre 2006 nahm ich dann für den Tierschutzverein Thannhausen eine 3-jährige Colliehündin in Pflege, die leider bisher noch nicht allzu viel Gutes erleben und kennen lernen durfte. Innerhalb kürzester Zeit merkte ich allerdings, dass Angie sich immer mehr zu meinem Traumhund entwickelte und so entschloss ich mich mit dieser unser Trio zu vervollständigen. Inzwischen habe ich mit ihr außer der Begleithundeprüfung auch sämtliche Agilityprüfungen abgelegt und nahm sehr erfolgreich an Turnieren teil. Unsere größten Erfolge waren 2010 Platz 2 in der Agility-Gesamtwertung, 2011 Platz 1 in der Agility-Gesamtwertung sowie Rang 3 bei der Bayerischen Agilitymeisterschaft und 2012 wiederum Rang 2 in der Gesamtwertung sowie der Gewinn der Bayerischen Agilitymeisterschaft. Seit Herbst 2013 darf Angie nun ihren wohlverdienten Ruhestand genießen.

Nachdem ich mich kurz hintereinander altersbedingt sowohl von meiner Schnauzerhündin als auch von meinem kleinen Mischling verabschieden musste ist im Sommer 2009 eine Tibetterrierhündin bei uns eingezogen. Auch diese wird von mir im Agility geführt, wobei diese auch als reiner Familienhund mit ausreichend langen Spaziergängen zufrieden wäre.

Im Herbst 2013 nahm ich dann den einjährigen Bordercollie Skip in unsere Familie auf, der nun in Angies "Fußstapfen" tritt und sehr ambitioniert am Agilitytraining teilnimmt.

Schnell stellte ich fest, dass vor allem die eigenen Hunde hervorragende Lehrmeister sind, trotzdem nehme ich selbstverständlich auch immer wieder an verschiedenen Fortbildungsveranstaltungen teil. Meine Trainerlaufbahn im Verein beendete ich im Jahre 2006 zusammen mit Beate und Angelika und half seit dieser Zeit immer wieder in deren Hundeschule beim Welpentraining oder in den Erziehungsgruppen aus.

Nachdem einige unserer eigenen Hunde inzwischen ins Seniorenalter gekommen sind und wir uns in letzter Zeit immer mehr Gedanken darüber gemacht haben, wie man aktive Hundesenioren oder auch Hunde mit Handicap, bzw. Hunde die aufgrund ihrer Genetik nicht für den Leistungssport geeignet sind, artgerecht beschäftigen kann, habe ich mich in letzer Zeit vermehrt diesem doch recht umfangreichen Thema angenommen.

Ich freue mich, dass ich Beate und Angelika in deren Hundeschule mit meinem Wissen und meinen Ideen jeder Zeit unterstützen darf.

Eure Claudia Vogg


Nachfolgende Fortbildungsveranstaltungen und Seminare wurden von mir besucht!

2001: Vereinsinterne Fortbildung für Übungsleiter mit Themenschwerpunkt: "Kynologie, Psychologie und Kommunikation"

2002: Vereinsinterne Fortbildung für Übungsleiter mit Themenschwerpunkt: "Spiel mit dem Hund"

2003: Vereinsinterne Fortbildung: Agilitygrundlagen

2005: Aufbau, Leitung u. Gestaltung von Spielgruppen
Themenschwerpunkte:
- Gruppenzusammensetzung
- Integration von sozial auffälligen Hunden
- Stärke/Schutz für Mensch und Hund
- Hunde beobachten, Ausdrucksverhalten analysieren
- einschreiten bei Auseinandersetzungen? Wann und wie?
IG Aschaffenburger Hundeschule v. Petra Führmann und
Iris Franzke

Fortbildungsseminar "Calming Signals" Die Beschwichtigungssignale des Hundes
Animal Learn

2006: Fortbildungsseminar "Haushunde-, Straßenhunde- und Wolfsverhalten im Vergleich
Referent: Günther Bloch

"Hundebegegnungen"
Referent: Perdita Lübbe-Scheuermann

Fortbildungsseminar: Dogdance-Turnierhundetraining
Leitung: Denice Nardelli

Erste Hilfe am Hund

2007: Dog Dance - Choreographie Seminar
Leitung: Andrea Conrad

Dog Dance - Turniertraining
Leitung: Michaela Köppel

2008: Fortbildungsseminar: Agility
Leitung: Herbert Köhler

2009: Dog Dance - Individualtraining
Seminarleitung: Diana Nowosad

Agility – Individualtraining
Seminarleitung: Diana Nowosad

2010: Fachseminar: Agility
Seminarleitung: Tanja Bauer u. Claudia Himmelsbach

2011: Vortrag: "Kastration beim Hund"
Referent: Privatdozent für Zoologie Dr. Udo Gansloßer

2012: Workshop NADAC (North American Dog Agility Council)
Leitung: Tanja Bauer u. Claudia Himmelsbach

Fachseminar: "Motivation im Hundesport"
Inhalt: Prüfungs- u. Turniersituationen, der Hurra-Effekt, Ablenkung u. Konzentration, Umgang mit Fehlern, Clickern, Das will-nicht-muss-nicht-Phänomen, Intervalltraining, Spieltraining u. Spielkontrolle
Leitung: Rolf C. Franck

2013: Fachseminar "Mehrhundehaltung"
Probleme in der Mehrhundehaltung
Ursachen und Lösungsansätze bei sozialen Spannungen und Missverständnissen
Probleme bei der Eingliederung, Hormonelle Probleme, Rangordnungsprobleme, Ressourcenverteidigung, ect.
Leitung: Thomas Baumann

2014: Workshop "Hundemassage"
Leitung: Cornelia Glink

Seit 2014 verschiedene Agilityseminare,
u. a. bei Herbert Köhler, Tanja Bauer & Claudia Himmelsbach, ect.


<< zurück zu "Über uns"

Hunde die mich bisher durch`s Leben begleitet haben:

Mona:
Deutscher Schäferhund lebte von 1980 bis 1993 bei uns!

Ostern 2004 005
Trixi: Schnauzer-Mix, lebte von Mai 1996 bis Juni 2011 bei uns
Ostern 2004 009
Simba, unser kleiner Grieche und Sonnenschein zog mit einem Jahr bei uns ein und lebte bis Mai 2009 bei uns

Meine aktuellen Begleiter:

Angie ein reinrassiger Collie stammt vom Tierschutzverein Thannhausen und hat als Pflegehund unser Herz erobert. Angie ist im Juni 2003 geboren
Angi ein reinrassiger Collie stammt vom Tierschutzverein Thannhausen und hat als Pflegehund unser Herz erobert. Angie ist im Juni 2003 geboren
Maja, Tibet Terrier unser wachsamer Familienhund. Geb. im April 2009
Maja, Tibet Terrier unser wachsamer Familienhund. Geb. im April 2009
Scip, Bordercollie vervollständigt derzeit unser Trio. Geb. im Oktober 2012
Skip, Bordercollie vervollständigt derzeit unser Trio. Geb. im Oktober 2012