Prüfungsvorbereitung

Erziehung

Der Kurs Prüfungsvorbereitung eignent sich für fortgeschrittene Tems, die den bereits vorhandenen Grundgehorsam durch neue, schwierigere Übungen, oder Übungen zur Distanzkontrolle und unter größerer Ablenkung ausweiten und absichern möchten.
Wir üben in kleinen Gruppen die Ausführung exakter Unterordnungsübungen, welche in jeweils leicht unterschiedlicher Form in den verschiedenen Begleithundeprüfungen verlangt werden. Sämtliche Begleithundeprüfungen beinhalten einen theoretischen Teil, einen Verkehrsteil, sowie einen exakt vorgeführten Unterordnungsteil nach einem vorgegebenen Laufschema.

Der Unterschied der verschiedenen vereinsinternen Begleithundeprüfungen zum Hundeführerschein, dem Team Test oder der Familienbegleithundeprüfung besteht darin, dass in Vereinen die Begleithundeprüfung für die Teilnahme am Hundesport bzw. an hundesportlichen Wettkämpfen Voraussetzung ist und hier bei der Bewertung der Unterordnungsteil überwiegt.

Im Gegensatz hierzu liegt die Gewichtung beim Hundeführerschein, dem Team Test und der Familiebegleithundeprüfung im Verkehrsteil, wo die Alltagstauglichkeit der Mensch-Hund-Teams und das Wesen des Hundes ausführlich getestet und bewertet wird.
Die Familienbegleithundeprüfung wird in zwei Kategorien unterteilt!

Für Junghunde ab 12 Monaten oder Anfängerteams die Stufe 1, wo der Hund in allen Situationen an der Leine geführt wird
und
für fortgeschrittene Teams die Stufe 2, wo die Unterordnungsübungen schwieriger gestaltet werden und der Hund im Verkehrsteil sowohl angeleint, als auch im Freilauf und in verschiedenen Alltagssituationen auf seine Kontrollierbarkeit und sein Wesen überprüft wird.

Nach bestandener Prüfung erhält das Team ein Zertifikat, welches die Kontrollierbarkeit und die Wesensfestigkeit des Hundes bescheinigt!

 

20150426_150806
Im Oktober 2015 habe ich mit meinen beiden Hunden Jill und Scotty die Begleithundeprüfung im IRJGV (Internationaler Rasse-Jagd-Gebrauchshundeverband), bei der Ortsgruppe Bächingen, erfolgreich abgelegt!

Team Test zum geprüften Familienbegleithund (GFBH)

Prüfungsteilneher 2017

Unser Bild zeigt von links nach rechts die Prüfungstelnehmer mit ihren Hunden, sowie die    beiden Ausbilderinnen und Prüferinnen.
Stufe 1: Nadine Ludwig mit Pepe, Gabriele Klenk mit Cellar Hill`s Bebhinn
Stufe 2: Sophia Illinger mit Jacky
Stufe 1: Jenny Dietich mit Luna, Stephanie Unger mit Mia, Christina Scheppach mit Leo und Linda-Marie Kochlöffel mit Stella

Prüfungsteilnehmer 2016

gruppenfoto Unser Bild zeigt von links nach rechts die Prüfungsteilnehmer mit ihren Hunden, sowie    die beiden Ausbilderinnen und Prüfer. Stufe 1: Andrea Bästlein mit Mira, Tina Dorer mit Snickers, Kristina Zahn mit Romeo.
Stufe 2: Petra Kühndahl mit Tomte, Julika Jörder mit Party.
Stufe 1: Wilhelmine Horber mit Nora, Sophia
Illinger mit Jacky und Christina Frey mit Rusty.

Prüfungsteilnehmer 2015

Gruppenfoto II
Unser Bild zeigt von links nach rechts die Prüfungsteilnehmer mit ihren Hunden, sowie die beiden Ausbilderinnen und Prüfer. Stufe 2: Kerstin Warnstedt mit Benny; Stufe 1: Juliane Drappeldrey mit Pixel, Karin Frisch mit Ziva, Susanne Geringer mit Spike, Julika Jörder mit Party, Rudolf Kögler mit Mila, Claudia Kraut-Spielvogel mit Isy; Stufe 2: Ute Beisiegel mit Amy und nochmals Stufe 1: Carina Reiter mit Zebo, es fehlt Viola Timm mit Ticino

Prüfungsteilnehmer 2014

Unser Bild zeigt die Prüfungsteilnehmer mit ihren Hunden, sowie die beiden Prüferinnen und Ausbilderinnen v. links nach rechts: Stufe 2: Dr. Tobias Gräber mit Benny Stufe 1: Leni Band mit Rocco, Martina Fischer mit Blanca, Martin Gediehn mit Nelly, Gabriele Laris mit Bruno und Gabriele Klenk mit Cellar Hill`s Amy

Prüfungsteilnehmer 2013

Unser Bild zeigt die Prüfungsteilnehmer mit Ihren Hunden, sowie die beiden Prüferinnen und Ausbilderinnen v. links nach rechts: Stufe 1: Sandra Heiligmann mit Lilli, Karin Schirmbeck mit Emma Stufe 2: Karina Solberg mit Lenny Stufe 1: Alexandra Müller mit Rico, Dr. med. Tobias Gräber mit Benny, Kraut Bärbel mit Emma

Prüfungsteilnehmer 2012

Unser Bild zeigt die Prüfungsteilnehmer mit Ihren Hunden, sowie die beiden Prüferinnen und Ausbilderinnen v. links nach rechts: Stufe 1: Daniela Nogales Strauß mit Ira Stufe 2: Nicole Mayer mit Conja Stufe 1: Karin Schirmbeck mit Emma, Gabriele Klenk mit Daracha und Viola Timm mit Ticino

Prüfungsteilnehmer 2011

Unser Bild zeigt die Prüfungsteilnehmer mit ihren Hunden von links nach rechts, sowie die beiden Ausbildungsleiterinnen und Prüfer: Stufe 1: Mayer Silvia mit Destiny u. Mayer Nicole mit Conja Stufe 2: Lindner Susanne mit Lotta u. Baier Carola mit Bella

Prüfungsteilnehmer 2010

Unser Bild zeigt die Prüfungsteilnehmer mit ihren Hunden von links nach rechts, sowie die beiden Ausbildungsleiterinnen und Prüfer: Stufe 1: Madeleine Kraus mit Camillo Stufe 2: Kathrin Hilbig mit Kaya Stufe 1: Erika Weber mit Lola, Gabriele Klenk mit Blossom, Karin Berger mit Samy, Carola Baier mit Bella u. Susanne Lindner mit Lotta

Prüfungsteilnehmer 2009

Unser Bild zeigt die Prüfungsteilnehmer mit ihren Hunden von rechts nach links, sowie die beiden Ausbildungsleiterinnen und Prüfer: Stufe 1: Hehlinger Karl-Heinz mit Pauli, Nogales Strauß Daniela mit Cora Stufe 2: Bästlein Andrea mit Lou, Aumann Jana mit Sam, Grätsch Sabrina mit Cira, es fehlt Degen Steffi mit Nala

Prüfungsteilnehmer 2008

Unser Bild zeigt von links nach rechts: Stufe 1: Julia Schregle mit Amila, Grätsch Sabrina mit Cira, Stufe 2: Gisela Thalhofer mit Cooper, Andrea Ziegler mit Ben, Claudia Wenzl mit Baghira, Reinhold Baierl mit Pino, Sabine Reichelt mit Fino, es fehlt Steffi Degen mit Nala.

Prüfungssituationen:

 Unterordnung

Pr10-09


IMG_0079
IMG_0012
CIMG0048
IMG_0177


IMG_0230


IMG_0204

WesensüberprüfungPr2011-02
Pr2013-2



CIMG0199

CIMG0190
CIMG0178